Infos zur Corona Lage

 

Liebe Gäste,

hier möchten wir Sie über die aktuell geltenden "Coronaregelungen" informieren.

Bis auf weiteres gilt die 2G Regel. (Geimpft oder Genesen)

Für zwingend erforderliche, unaufschiebbare und nicht touristische Aufenthalte gilt 3G Plus d.h. auch bei nicht aufsschiebbaren Geschäftsreisen.

(3G Plus bedeutet: geimpft, genesen, oder PCR-getestet - bei der Ankunft darf dieser nicht älter als 48h sein, eine weitere Vorlage alle 72 Studen entfällt)

Weitere Ausnahmen:

Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können und dies vor Ort insbesondere durch Vorlage eines schriftlichen ärztlichen Zeugnisses im Original nachweisen, das den vollständigen Namen und das Geburtsdatum enthält,  dürfen den Beherbergungsbetrieb bei Vorlage eines Testnachweises nach Abs. 6 Nr. 1 (PCR-Testnachweis) + Identitätsnachweis betreten.

FFP2-Maskenpflicht für alle Gäste - siehe Abschnitt weiter unten.

Dies bedeutet unser Hotel hat unter den oben genannten Einschränkungen geöffnet!

 

Wir bitten unsere geschäftsreisenden Gäste bzw. Gäste, deren Aufenthalt ebenfalls zwingend erfoderlich und nicht aufschiebbar ist, die weder geimpft noch genesen sind, einen PCR-Test vor Anreise durchführen zu lassen.

Der Aufenthalt mit negativem PCR Test, bzw. deren Dringlichkeit/Unaufschiebbarkeit muss vom Gast schriftlich bestätigt werden!

 

Oberstes Gebot ist die Einhaltung der Abstandsregel von 1,5 m in allen Gemeinschaftsbereichen einschließlich der sanitären Einrichtungen sowie beim Betreten und Verlassen der Räumlichkeiten und auf Fluren, Gängen, und Treppen. Dies gilt für Gäste und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. 

Einzuhaltende Abstände im Zugangs- und  Wartebereich sind entsprechend kenntlich gemacht. Personen, für die im Verhältnis zueinander die allgemeine Kontaktbeschränkung gemäß der jeweils aktuellen Rechtslage nicht gilt, haben die Abstandsregel nicht zu befolgen.

Maskenpflicht

Gäste (FFP2) und Personal (Medizinisch) haben im Innenbereich eine  Maske zu tragen, ebenfalls Kinder und Jugendliche zwischen dem sechsten und 15. Geburtstag. Ausgenommen ist das Personal am festen Arbeitsplatz (Rezeption), da hier ein Mindestabstand von 1,5m besteht bzw. eine transparente Schutzwand zwischen Personal und Gast aufgestellt ist.  

Das Abnehmen der Maske ist zulässig, solange es zu Identifikationszwecken oder zur Kommunikation mit Menschen mit Hörbehinderung oder aus sonstigen zwingenden Gründen erforderlich ist.

Ausgenommen von der Maskenpflicht für Gäste ist das gemietete Hotelzimmer; die Maskenpflicht entfällt außerdem für Gäste am Tisch des Restaurantbereichs.

Von der Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes sind nur ausgenommen:

▪ Kinder bis zum sechsten Geburtstag,

▪ Personen, die glaubhaft machen können, dass ihnen das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes aufgrund einer Behinderung oder aus gesundheitli-chen Gründen nicht möglich oder zumutbar ist. Die Glaubhaftmachung erfolgt bei gesundheitlichen Gründen insbesondere durch eine ärztliche Bescheinigung, die die fachlich-medizinische Beurteilung des Krankheitsbildes (Diagnose), den lateinischen Namen oder die Klassifizierung der Erkrankung nach ICD 10 sowie den Grund, warum sich hieraus eine Befreiung der Tragepflicht ergibt, enthält.

 

Von dem Besuch bzw. der Übernachtung sind ausgeschlossen:

 

▪ Personen mit nachgewiesener SARS-CoV2-Infektion,
▪ Personen mit Kontakt zu COVID-19-Fällen in den letzten 14 Tagen (nicht anzuwenden auf medizinisches und pflegerisches Personal mit geschütztem Kontakt zu COVID-19-Patienten) oder aus anderen Gründen einer Quarantänemaßnahme (z.B. Rückkehr aus Risikogebiet) unterliegen; zu Ausnahmen wird hier auf die jeweils aktuell gültigen infektionsschutzrechtlichen Vorgaben verwiesen

▪ Personen mit COVID-19 assoziierten Symptomen (akute, unspezifische Allgemeinsymptome, Fieber, Geruchs- und Geschmacksverlust, respiratorische Symptome jeder Schwere).
▪ Sollten Gäste während des Aufenthalts Symptome entwickeln, haben diese unverzüglich den Betrieb zu verlassen.

 

 

Wir hoffen, dass sich die Lage schnell weiter entspannt und würden uns freuen Sie demnächst bei uns begrüßen zu dürfen!!!

 

Kontaktieren Sie uns über E-mail:  (info(at)24zimmer.de) oder per Telefon: 0931 - 450 680.

 

 

 

Gastronomie die z. B. ebenfalls bereits geöffnet hat:

Bürgerspital Weinstuben
Theaterstraße 19
97070 Würzburg

Kontakt:

Telefon: 0931 35 28 80

Mennas Time Out
Frankfurter Str. 1
97082 Würzburg

Kontakt:

Telefon: 0931 44 0 04

 

×

Diese Seite benutzt lediglich funktionelle Cookies. Es werden keine Cookies verwendet die abgewählt werden müssten. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Session Cookies verwenden. * Mehr *